Vorstand & Delegierte Stuteneintragung 2017 Fohlenchampionat Züchterbrunch 2016 Erfolgreiche Züchter 2015 Züchter im Körbezirk Jungzüchter Hengststationen

Körbezirk Dithmarschen

NEU > Verkaufstag für Fohlen in Elmshorn

In diesem Jahr wird der Holsteiner Verband erstmals einen Verkaufstag für Fohlen in Elmshorn ausrichten.

Samstag, den 16. September 2017 in Elmshorn

Dieser bietet neben den Auktionen eine weitere Absatzmöglichkeit für die Holsteiner Züchter.

Hier das Anmeldeformular [177 KB] für interessierte Züchter.

Das Formular ist ebenfalls in der aktuellen Ausgabe der Pferd+Sport und auf der Webseite des Holsteiner Verbandes zu finden.

Holsteiner Thementage in Warendorf

Für Züchter, Reiter und alle Interessierten hat der Holsteiner Verband in diesem Jahr anlässlich der DKB-Bundeschampionate etwas Neues einfallen lassen: die Holsteiner Thementage. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches und interessantes Programm am Mittwoch-, Donnerstag- und Freitagabend am Stand des Holsteiner Verbandes.

Jeder dieser drei Tage ist einer der beiden GmbHs beziehungsweise natürlich dem Holsteiner Zuchtverband mit seinem Sitz in Kiel gewidmet. Den Auftakt machen die Holsteiner Verband Vermarktungs- und Auktions GmbH und ihr Team am Mittwoch, den 30. August 2017, um ca. 17.30 Uhr (im Anschluss an Prüfung 29). Geschäftsführer Dr. Jörgen Köhlbrandt stellt Ihnen die aktuellen Auktionskollektionen vor und Axel Wöckener, langjähriger Kunde des Elmshorner Handelsstalls und Holsteiner Auktionen, wird seine Erfahrungen schildern und von seiner jüngsten Erwerbung der Frühjahrsauktion 2016 berichten. Natürlich steht Ihnen das gesamte Auktionsteam auch bei allen Fragen rund um die anstehende Fohlen- und Eliteauktion Rede und Antwort.

Am Donnerstag, den 31. August 2017 reist das Team der Holsteiner Verband Hengsthaltungs GmbH nach Warendorf, um sich mit interessierten Züchtern im Anschluss an die Prüfung 34 um ca. 17.00 Uhr auszutauschen. Unter anderem werden auch die Reiter Rolf-Göran Bengtsson, Bart van der Maat und Ebba Johansson Ihnen Auskünfte über die Hengste aus ihrem Beritt geben. Des Weiteren wird Rolf von seiner sportlichen Zukunft berichten - Wen es also interessiert, was mit Uriko, Clarimo, Crunch, Quibery, Casaltino und Million Dollar zukünftig geplant ist, ist am Donnerstagabend herzlich an unserem Stand willkommen!

Der Freitag steht ganz im Zeichen des Dachverbandes in Kiel. Am 1. September 2017, um ca. 15.00 Uhr (im Anschluss an Prüfung 30) wird der Zuchtleiter Dr. Thomas Nissen in erster Linie über das in diesem Jahr neu geschaffene Stutbuch „Holstein Global“ referieren. Welche Eintragungsmöglichkeiten es fortan für welche (fremdblütigen) Pferde gibt, weiß keiner so im Detail wie Dr. Nissen. Es wartet also ein spannender und sehr interessanter Abend auf Sie – auch für Züchter, deren Pferde bisher keinen Zugang zum Holsteiner Zuchtbuch gefunden haben.

Der Holsteiner Verband freut sich auf Ihren Besuch am Stand in Warendorf!